Zum Hauptinhalt springen
Neuigkeiten   Treffen Sie uns ! Qlik Partner-Veranstaltungen, an denen wir im Mai und Juni teilnehmen

#Feature Friday – FTP-Unterstützung

FeatureFriday

Der FTP-Support ist eine grundlegende Funktion von Mail & Deploy und entspricht dem Wunsch von Qlik®-Benutzern, Berichte an zwei separate Ziele wie einen FTP-Server und ein Ordnerziel zu senden.


Es ist wieder #Feature Friday!

Eine schlechte Kommunikation in Ihrem Geschäftsumfeld kann sehr kostspielig sein. Dies gilt insbesondere für die Datenanalyse, da Teams und Abteilungen häufig in Silos arbeiten und keine aktuellen Informationen austauschen. Dies könnte Führungskräfte zu Entscheidungen führen, die unter Verwendung falscher Annahmen und unzuverlässiger Daten getroffen werden.

Durch die Förderung einer neuen datengetriebenen Kultur – anstatt sie in eine separate Ecke des Unternehmens zu verlagern – könnte dieser Mangel an Zusammenarbeit überwunden werden. Die Verwendung einer einzigen wahren Datenquelle, mit der alle Entscheidungsträger zusammenarbeiten und von der sie dieselben Informationen erhalten, gewährleistet Transparenz und einen besseren Austausch von Daten und Informationen im gesamten Unternehmen. Es stellt Führungskräften Daten zur Verfügung, denen sie vertrauen können.

Mail & Deploy verbessert die dynamische Komponente der leistungsstarken Datenanalyse in Qlik® perfekt durch statische und anpassbare Berichte. Die funktionsreiche Reportingsuite für Qlik® hilft bei der Implementierung von Transparenz und Zusammenarbeit im gesamten Unternehmen.

Es bietet Ihnen mehrere Möglichkeiten, Ihre wichtigsten Informationen im gesamten Unternehmen und in seiner Umgebung auszutauschen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Mail & Deploy Knowledge Base.

Diese Woche rücken wir die Möglichkeit ins Rampenlicht, Ihre Berichte mit der folgenden Funktion an Ordner zu verteilen:

FTP-Unterstützung

Mail & Deploy unterstützt die Dateiübertragung über FTP, da es mehrere Vorteile bietet:

Der größte Vorteil der Verwendung von FTP-Servern gegenüber anderen Optionen ist die Sicherheitsstufe, die diese verwalteten Optionen bieten können. Ein weiterer Vorteil der Verwendung eines FTP-Servers ist die Kontrolle, die Sie über Ihre Daten erlangen können. Darüber hinaus können Sie mit einem FTP-Server Gigabyte an Daten gleichzeitig senden. Sie haben einen einzigen Speicherort für alle Ihre Dateien. Und es stellt sicher, dass Ihre Dateien nie verloren gehen, von Ihren alltäglichen Daten bis zu Ihren wichtigsten und sensibelsten Dateien.

Mit dieser Option für die gemeinsame Nutzung von Dateien können Berichte per Mail & Deploy direkt an FTP-Ziele gesendet werden.

Folgende Attribute können eingestellt werden:

Inhaltstyp

Berichtsdokument.
Wenn Sie diese Option wählen, können Sie ein Berichtsdokument selektieren, das Sie hochladen möchten.

Gezippte Dateisammlung.
Wenn Sie diese Option wählen, können Sie eine Dateisammlung (und optional ein Passwort) wählen; die Dateisammlung wird als ZIP-Datei hochgeladenThe previously created report document to upload to an FTP server.

Host

Der Host bzw. die IP-Adresse des FTP-Servers

Port

Der Port des FTP-Servers.

SFTP

  • Wahr. 
    Das SSH File Transfer Protocol (SFTP) wird für das Hochladen verwendet.

  • Falsch. 
    Das File Transfer Protocol (FTP) wird für das Hochladen verwend

Anmeldedaten

  • Wahr. 
    The given credentials are used to authenticate against the FTP server. In this case, you need to specify a Username and Password.

  • Falsch. 
    The FTP upload will be done using anonymous access to the FTP server.

Server-Datei-Pfad

Eine Expression, die den Pfad auf dem Server, auf den das Berichtsdokument geladen werden soll, zurückgibt. Der Pfad muss den Dateinamen (ohne Dateinamenserweiterung) enthalten und Verzeichnisse müssen mit Schrägstrich (/) getrennt werden. Mail & Deploy wird automatisch sicherstellen, dass die benötigte Ordnerstruktur vorhanden ist (d.h. noch nicht vorhandene Ordner werden automatisch erstellt)

Beispiel: Wenn Sie einen Host „testftpserver“ gewählt haben, SFTP abgewählt haben, einen Port von 21 und einen Server-Pfad „folder1/folder2/filename“ angegeben haben, dann wird die Datei auf „ftp://testftpserver:21/folder1/folder2/filename“ hochgeladen.

Der FTP-Support ist eine grundlegende Funktion von Mail & Deploy und entspricht dem Wunsch von Qlik®-Benutzern, Berichte an zwei separate Ziele wie einen FTP-Server und ein Ordnerziel zu senden.

Wenn Sie mehr über unsere funktionsreiche Reportingsuite für Qlik® erfahren möchten, besuchen Sie unsere neue Mail & Deploy Knowledge Base & Community.

Artikel teilen